Buchpaket: Diagnose Unreitbar ! & S-Dressur

7,99 €* -78%* UVP 36,40 €*

Vergleichspreis: UVP / (ehemals) gebundener Verlagspreis*, inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Gewicht 0,9 kg

Lieferzeit 3-5 Tage

Lieferzeit 3-5 Tage



Art.Nr. 10001


0.0 von 5 Sternen

Bundle Nice Price

  Mehr Details   Wu-Wei Verlag

Produktbeschreibung

Buchpaket: Diagnose Unreitbar ! & S-Dressur

Dieses Buchpaket enhält folgende zwei Titel zum Sonderpreis: 

Diagnose: Unreitbar ! Wie ein gebrochenes Pferd wieder Vertrauen fasst.

Die Hauptdarsteller in diesem Buch sind Attila, ein "schwieriges Problempferd" und Anna, die es,  ohne seine Vorgeschichte zu kennen, erwirbt - und sich überhaupt nicht im Klaren darüber ist, welche gefährliche  Situation auf sie zukommen könnte...

Leider ist Attila ein Pferd von vielen, das bei der klassischen Grundausbildung zum Reitpferd zu kurz gekommen ist. Aus Angst, Unsicherheit und einer schlimmen Vergangenheit hat sich Attila ein höchst ungehorsames Verhalten angewöhnt und gelernt, sich somit dem Schmerz und den Gedanken an die Vergangenheit zu entziehen.

Anna, seine neue Besitzerin, stellt schnell fest, dass der Umgang sowie das Reiten mit ihm viel zu gefährlich ist und versucht ihre Pferd zu ergründen. Erst bei näherem Hinspüren und viel, viel Zeit mit Attila, lernt Anna ihr Pferd wirklich kennen und fängt an, sein Verhalten zu verstehen.

Sie bezieht das natürliche Verhalten ihres Pferdes wie zum Beispiel Neugierde oder die Lernfähigkeit und die körperlichen Gegebenheiten in die tägliche Arbeit mit ein.

Anna begreift nach anfänglichen Schwierigkeiten, dass durch wachsendes Vertrauen ein "harmonisches Miteinander" entsteht und dann Reiten erst richtig Spaß macht.

Format: 24,4 x 21 cm, fester Einband. Autor: Daniela Piolini, Antonella Boffa Balleran. WuWei-Verlag.

Daniela Piolini: S-Dressur oder wie man ein gutes Pferd unreitbar macht.

Anhand einer Serie raffiniert ironischer Illustrationen, unterlegt mit klassischen Zitaten, zeigt dieses Buch die Auswirkungen einer schlechten Ausbildung des Pferdes. Vorgestellt werden Praktiken, die sich nicht mehr an der traditionellen, von alten Meistern überlieferten Kultur orientieren, sondern auf ein Repertoire von technischen Tricks zurückgreifen, die weder Psyche noch Körper des Tieres respektieren.

Hier also die Geschichte von Theodor, einem herrlichen Pferd, das aufgrund dieser ungebildeten Reitweise zum Opfer der unfähigen Arroganz seines Reiters und dessen Reitlehrer wird. Wird es ihm am Ende gelingen, sich von ihnen zu befreien ?

Format: 21,4 x 24,4 cm, fester Einband, 52 Seiten. Autor: Daniela Piolini. WuWei-Verlag. 

Vorheriger UVP des Verlages für beide Bücher zusammen € 36,40

0.00 Bewertungen

* Den Zusatz “Verifizierter Kauf” erhalten nur Bewertungen, die von Käufern abgegeben wurden, die das Produkt in diesem Shop gekauft haben. mehr

Back to Top