Richard Shrake Hardy Oelke - Western Horsemanship

2,93 EUR -85.2% 19,80 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Tage

Ab einem Warenkorbwert von EUR 20 erhalten Sie für dieses Produkt mindestens 20 Bonuspunkte. weitere Informationen
Hinweis: Um Bonuspunkte zu sammeln müssen Sie ein Kundenkonto eröffnen. Gastbestellungen erhalten keine Bonuspunkte.


Art.Nr. 118056


0.0 von 5 Sternen

  Mehr Details   Kierdorf Verlag

Produktbeschreibung

Richard Shrake Hardy Oelke - Western Horsemanship

Richard Shrake ist ein berühmter Ausbilder, sein Buch wurde in den USA zu einem Riesenerfolg.

Die deutsche Ausgabe zeigt Schritt für Schritt, mit hervorragenden Bildern und leicht nachvollziehbaren Texten, welche Voraussetzungen erfolgreiches Westernreiten erfordert – die sachkundige und fundierte Einweisung in das Westernreiten überhaupt.

Was immer ihr reiterliches Ziel sein mag – der Zweck dieses Buches ist, Ihnen zu helfen, ein besserer Horseman zu werden; das wiederum wird Ihrem Pferd u besseren Leistungen verhelfen.

Horsemanship ist schlicht die Kunst, ein Pferd zu reiten. Ein guter Reiter hat nicht nur völlige Kontrolle über sein Pferd, sondern behindert auch niemals die Bewegungen seines Pferdes. Beide, Reiter und Pferd, arbeiten als eine Einheit zusammen, in völliger Harmonie.

Aus diesem Grund ist Horsemanship mehr als nur korrekte Haltung im Sattel. Mehr als alles andere ist es vielleicht eine weiche und subtile Kommunikation zwischen Reiter und Pferd. Das Pferd weiß aufgrund kleinster Hilfen, was der Reiter fordert. Der Reiter seinerseits erfühlt, was das Pferd ihm durch Maul und Körper mitteilt.

Ganz gleich, in welchen Disziplinen Sie wettkampfmäßig reiten möchten, verbesserte Horsemanship-Techniken helfen Ihnen, ihr Pferd besser zu showen und das wiederum wird ihre Gewinnchancen erhöhen. Aber auch als Hobbyreiter sind die Bemühungen um besseres Horsemanship lohnend. Sie bekommen eine bessere Kontrolle über ihre Pferde und können leichter mit schwierigen Situationen fertig werden, z.B. einem Pferd, das sich weigert, durch Wasser zu gehen.

Letztlich erreichen Sie mit diesem Buch mehr Freude am Reiten für sich selbst und ihr Pferd, denn eine bessere und feinere Kommunikation baut das Vertrauen des Pferdes auf und ermöglicht erst Losgelassenheit und Versammlung.

Richard Shrake ritt zuerst Pferde für seinen Vater ein, auf der Ranch der Shrake Familie in Oregon und wurde bald aktiv im Show Geschehen. Eine Karriere als Trainer war die natürliche Konsquenz seiner Interessen und Erfolge im Show Ring.

Format 22 x 30 cm, fester Einband, 148 Seiten, durchgehend schwarz/weiß Fotos. Autor: Richard Shrake, übersetzt von Hardy Oelke. Kierdorf Verlag.

Back to Top