Philippe Karl: Hohe Schule mit der Doppellonge

Philippe Karl: Hohe Schule mit der Doppellonge

9,99 EUR -67% 29,90 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Tage


Philippe Karl: Hohe Schule mit der Doppellonge


Art.Nr. 74728qle


0.0 von 5 Sternen


  Mehr Details

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Philippe Karl: Hohe Schule mit der Doppellonge

Seit Jahren ist Philippe Karls Klassiker „Hohe Schule mit der Doppellonge“ wohl das Buch schlechthin zum Thema Doppellongenarbeit. Dieses Buch gibt Schritt für Schritt genaue Anleitung zur Hilfengebung und korrekten Ausführung jeder Lektion.

Aus dem Inhalt:

Die Doppellongenarbeit ist wohl eines der vielseitigsten Mittel in der klassischen Pferdeausbildung und eine ideale Ergänzung zum Reiten: Pferde können so ohne Reitergewicht in allen Lektionen geschult und auf die Arbeit unter dem Sattel vorbereitet werden.

„Hohe Schule mit der Doppellonge“, das zweite Buch des französischen Reitmeisters Philippe Karl, ist seit Jahren der Klassiker zum Thema. Schritt für Schritt zeigt dieses Buch alle Feinheiten der Ausbildung mit der Doppellonge: die richtige Hilfengebung, das erste Gewöhnen des Pferdes an die Leinen, erste einfache Wendungen, die Arbeit in den Seitengängen und die Schulung über Sprüngen bis hin zu Passage, Piaffe und Pesade.

Grundbegriffe der Gymnastizierung: Bewegungslehre, Gleichgewicht, Anatomie

Einführung in die Ausbildung: Handwechsel, Hilfengebung

Vertiefung: Übergänge, Seitengänge, Verbesserung des Springstils

Vervollkommnung in den klassischen Lektionen: Arbeit an der Versammlung

Ein unverzichtbares Buch für alle, die ihre Pferde auch am Boden nach klassischen Prinzipien ausbilden möchten.

Der Autor: Philippe Karl, geboren 1947, war dreizehn Jahre lang im Cadre Noir in Saumur, der die reiterliche Eliteinstitution Frankreichs darstellt, als Bereiter aktiv. Danach widmete er sich seinen Schülern in aller Welt auf Kursen und Lehrgängen in Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Italien und den USA. Nach zwei Jahren in Deutschland ließ er sich im Jahr 2001 in der südfranzösischen Provence nieder und bildet seit 2004 Reitlehrer nach dem von ihm begründeten Konzept der „Schule der Légèreté“ aus. 

Format, 24 x 27 cm, fester Einband, 96 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen, Cadmos-Verlag.

Kunden kauften auch

Marlitt Wendt: Zurück in den Sattel

Marlitt Wendt: Zurück in den Sattel

4,44 EUR -78% 19,90 EUR*


Zum Artikel

Marlitt Wendt: Im Dialog mit dem Pferd

Marlitt Wendt: Im Dialog mit dem Pferd

4,44 EUR -82% 24,90 EUR*


Zum Artikel

Manuel Jorge de Oliveira: Der Hauch von Ewigkeit - Reiten als Weg in eine andere Dimension

Manuel Jorge de Oliveira: Der Hauch von Ewigkeit - Reiten als Weg in eine andere Dimension

29,95 EUR*


Zum Artikel
Back to Top