Erhobenen Hauptes - Altes Reiterwissen heilt modern gerittene Pferde

29,99 EUR

inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Gewicht 1 kg

Lieferzeit 3-5 Tage



Art.Nr. 88157


  Mehr Details   Oliveira Stables

Produktbeschreibung

Erhobenen Hauptes - Altes Reiterwissen heilt modern gerittene Pferde

Manuel Jorge de Oliveira

Es gibt sie wirklich und es werden immer mehr. Pferde, die niemand mehr haben will, abgeschoben und teilweise als lebensgefährlich eingestuft, weil sie sich verweigern, ihre Reiter abwerfen oder sogar als kopflos gelten. Sie werden bereits in jungen Jahren auf Internetportalen als Beistellpferde angepriesen, weil sie Befunde haben.

Was ist passiert? Warum widersetzen sie sich dem Reiter, der es doch gut mit ihnen meint?

Viele von ihnen erhalten im Reha Zentrum Vertikal, in Reitbetrieben oder bei Reitlehrern, die nach der Philosophie von Manuel Jorge de Oliveira arbeiten, eine zweite Chance. Ihre körperlichen und seelischen Wunden werden geheilt. Sie erhalten nicht nur ihre Würde zurück, sondern entwickeln sich zu stolzen Geschöpfen und edlen Tieren, so wie es eigentlich sein sollte, und es jahrhundertelang auch war. Durch gesundheitsfördernde Gymnastizierung bekommen die Pferde die Kraft, die es braucht, das eigene Gewicht und die des Reiters wieder tragen zu können. Manchmal dauert es Monate, manchmal sind es Jahre. Was läuft da anders?

Dieser Frage sind die Autorinnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nachgegangen. Sie haben sich auf die Suche gemacht nach Pferden, welche zu Reha-Pferden oder Korrekturpferden geworden sind und sich nun auf dem Weg der Heilung befinden. Nach einem oftmals langen Weg haben diese Pferde wieder ihr Vertrauen zum Menschen gefunden, und die eigene Würde zurückerhalten.

Es sind Geschichten, die berühren und ans Herz gehen. Dieses Buch mit seinen ca. 2kg und knapp 500 Seiten soll zum Nachdenken anregen und Möglichkeiten aufzeigen.

Format: 22,5 x 22,5 cm, ca. 500 Seiten, Autor: Dr. Petra Labroisse, Simone Huss-Weber, Alexandra Kuehs, Nadine Wyss. Oliveira Stables.


Back to Top