DVD Uta Gräf - Dressurreiten mit Begeisterung Teil 3 - Erfolg auf dem Turnier

19,99 €* -49.9%* 39,90 €*

Vergleichspreis: UVP / (ehemals) gebundener Verlagspreis*, inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Tage



Art.Nr. 200650


4260000133122

  Mehr Details   Pferdia/wehorse

Produktbeschreibung

DVD Uta Gräf - Dressurreiten mit Begeisterung Teil 3 - Erfolg auf dem Turnier

Die Krönung des Reitens mit Begeisterung ist für viele der Start auf dem Turnier. Die erfolgreiche Grand-Prix-Reiterin

Uta Gräf gibt Einblicke in ihr Trainingskonzept zur Vorbereitung und für den Turnierstart, aufbauend auf einer leistungsgerechten Ausbildung und pferdegerechten Haltung. Anhand ihrer Erfolgspferde Le Noir und Damon Jerome H zeigt die Pferdewirtschaftsmeisterin mit Stensbeckauszeichnung das vorbereitende Training: vier Wochen vor dem Turnier, zwei Wochen vorher und am Tag vor dem Start. Der Zuschauer erfährt, dass feines Reiten auf motivierten Pferden zu Hause wie auf dem Vorbereitungsplatz und in der Prüfung die Basis für ihre harmonischen wie erfolgreichen Vorstellungen ist. Uta Gräf kommentiert außerdem, wie sie mit der mentalen Anspannung vor und während der Prüfung umgeht und spricht über den persönlichen Umgang mit Erfolg und Misserfolg.

Als Highlight enthält der dritte und letzte Teil der Serie ungekürzte Erfolgsritte auf Grand-Prix-Niveau, die zeigen, dass nicht nur die Reiterin, sondern auch die Pferde Spaß an der gemeinsamen Aufgabe haben und damit die Zuschauer ebenso begeistern!

Teil 1 der neuen Serie zeigt, welche Einflussfaktoren zur Motivation des Pferdes beitragen, vor allem eine pferdegerechte Ausbildung und Haltung. Teil 2 der neuen Serie beschäftigt mit dem Training des Reites und welchen Beitrag dieser zu feinem Reiten auf motivierten Pferden leisten kann.

Uta Gräf hat sich durch ihre feine, klassische Reitweise, die sich in besonders harmonischen Vorstellungen ausdrückt, in der internationalen Szene einen Namen gemacht. Seit 2011 gehört sie dem B-Kader der Dressurreiter an und schaffte es auf die Longlist für die Olympiade in London 2012. Durch ihre ungewöhnliche Kombination anspruchsvoller Dressurreiterei mit naturnaher Pferdehaltung in Herden und Offenställen steht sie Patin für eine sich verändernde Einstellung zum Pferd und zum Dressursport. Ihre Turniererfolgen in Aachen, Wiesbaden und anderen wichtigen europäischen Wettbewerben zeugen davon, dass dies nicht zu Lasten des Erfolgs gehen muss. Uta Gräf lebt mit ihrem Lebensgefährten Stefan Schneider auf dem Gut Rothenkircher Hof in Kirchheimbolanden.

Friederike Heidenhof trainiert seit 2002 mit Uta Gräf und verfolgt deren turniersportliche Karriere seit Utas ersten Erfolgen auf regionalem S-Niveau. In der Jugendzeit geprägt durch Unterricht „alter Schule“, ist es ihr ein besonderes Anliegen zu zeigen, dass die klassische Ausbildungsmethode kein alter Zopf, sondern aktueller denn je ist. Die Agraringenieurin und (Buch-)Autorin lebt mit ihrem Mann in Krefeld und Washington D.C. Sie initiierte zusammen mit weiteren Reitern den auch von Uta Gräf geförderten Verein „Partnerschaft für Afrika e.V.“ zur Unterstützung nachhaltiger Entwicklungsprojekte vor allem für Kinder in Tansania.

Spieldauer: ca. 60 Minuten. Lehrprogramm gemäß §14 JuSchG. DVD Format. Produzent: Pferdia/wehorse.

Back to Top