Buchpaket - Umgang und Haltung von Hengsten - 2 Titel

5,55 EUR -85% 37,90 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 1,00 KG

Lieferzeit 3-5 Tage


Buchpaket - Umgang und Haltung von Hengsten - 2 Titel


Art.Nr. 284501


0.0 von 5 Sternen


  Mehr Details

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Buchpaket - Umgang und Haltung von Hengsten - 2 Titel

Dieses Buchpaket enthält folgende 2 Titel über Umgang und Haltung von Hengsten:


Stefan Schneider/Steffi Birk: Hengste - Artgerechte Haltung - Sicherer Umgang

Hengsthaltung ist ganz sicher kein Kinderspiel, aber auch nicht so schwierig und gefährlich wie oft angenommen wird. Denn in erster Linie sind auch Hengste „nur“ Pferde, und für sie gilt wie für alle ihre Artgenossen, dass artgerechte Haltung und eine solide Grunderziehung und -ausbildung  die Voraussetzung für eine gute Partnerschaft mit dem Menschen sind.

Allerdings gibt es doch ein bisschen mehr zu beachten, wenn man sich den Traum vom edlen Hengst erfüllen möchte: Da Hengste von Natur aus zu Imponiergehabe und spielerischem Kräftemessen neigen, ist Konsequenz – nicht zu verwechseln mit Gewalt – im Umgang unerlässlich. Und selbstverständlich muss auch die pferdegerechte Haltung gewährleistet sein, die sich für Hengste manchmal nur schwer verwirklichen lässt. Längst nicht jeder Stallbetreiber nimmt Hengste auf, und noch seltener besteht die Möglichkeit, dem Hengst täglich zumindest stundenweise Auslauf auf einem sicher eingezäunten Areal  zu gönnen.

Dieses Buch zeigt die allgemeinen und besonderen Bedürfnisse von Hengsten auf und gibt wertvolle Hinweise zu Haltung, Zucht und Umgang.

Aus dem Inhalt:

- Warum soll’s ein Hengst sein?

- Hengstverhalten Hengste erziehen, ausbilden und präsentieren

- Der Hengst im Deckeinsatz

- Artgerechte Hengsthaltung

Das Buch bietet fundierte Informationen über alles, was Hengsthalter wissen sollten. Von der Grunderziehung und -ausbildung über Präsentation in Sport und Show bis hin zu Zucht und Haltung. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, den Hengst nicht als „Mythos“ zu verklären, sondern als das darzustellen, was er ist – ein Pferd!

Die Autoren: Steffi Birk reitet seit ihrer Kindheit. Sie studierte an einer privaten Akademie Pferdekommunikationswissenschaften. Hier erwarb sie umfangreiches Wissen über artgerechte Pferdehaltung und moderne Pferdausbildung. In den Praxisphasen auf verschiedenen Gestüten sammelte sie reichlich Erfahrung im Umgang mit Hengsten.

Stefan Schneider ist Tierarzt und Pferdeausbilder. Zusammen mit seiner Lebensgefährtin, der Dressurreiterin Uta Gräf, betreibt er im rheinland-pfälzischen Kirchheimbolanden einen Ausbildungsstall mit Reha-Zentrum und Pferdepraxis. Der Umgang mit Hengsten verschiedenster Rassen ist für ihn eine Selbstverständlichkeit. Artgerechte Pferdehaltung sowie eine vielseitige Grundausbildung junger Pferde liegen ihm sehr am Herzen.

Format 17 x 24 cm, fester Einband, durchgehend farbig. Autor: Stefan Schneider, Steffi Birk, Cadmos-Verlag.

 

Angelika Schmelzer: Umgang mit Hengsten

Umgang mit Hengsten - Faszination oder Risiko ?

Von Hengsten geht eine Faszination aus, die kaum in Worte zu fassen ist. Der Hengst ist in erster Linie ein Mythos. Früher hatten Hengste in Reitbetrieben nichts zu suchen - sie dienten der Zucht. Die steigende Popularität der Barockpferde und Spezialrassen hat auch das Interesse an der Hengstreiterei beflügelt.

Die Haltung und Erziehung von Hengsten ist daher ein besonderes Thema geworden, da die Vorurteile hier besonders hoch sind. Die Autorin beschreibt alle Facetten des Umgangs mit Hengsten, gibt Ratschläge zu Erziehung und Haltung sowie zur Zucht.

Format: 17 x 24 cm, Flexcover (broschiert), 80 Seiten, durchgehend Farbfotos. Autor: Angelika Schmelzer. Cadmos-Verlag

Back to Top